Habt Ihr euch auch schon mal nach 2 Stunden Prozedurlaufzeit über folgenden Fehler geärgert ?

SQL Error: Unable to connect to database server: database engine not running.

Die gängige Handhabung bei MetCal wäre nun die Result-Temp Dateien zu sichern - die Prozedur neustarten .....

Wie wär es denn mit einem Tool das all dieses automatisch + anweisungsgeführt für euch erledigt ? Ich hätte da so eine Idee. Interesse vorausgesetzt natürlich !