calibration Help

Grundlagen des Messmittelmanagements mit calServer (MMS-CALSERVER-G1)

2 Tage Kurs über die einfache Messmittelverwaltung für Kunden und Dienstleister


Kurzbeschreibung

Modernes Messmittelmanagement kann von jedem Ort dieser Welt und von vielen unterschiedlichen Eingabegeräten erfolgen. Der Dienstleister vor Ort schaut über sein Handy mal schnell nach seinem Kalibrierschein, in der Werkstatt werden die Messwerte am Laptop eingetragen und der Lagerarbeiter bereitet mit seinem Tablet die fertigen Geräte für den Versand vor. Aber wie kommen die Daten vom Labor zum Kunden? Bedeutet viel Information bereit zu stellen auch gleichzeitig viele Klicks in der Software?

Hier setzt der calServer an. Entstanden und weiterentwickelt aus den Ideen der Labors, mit dem Anspruch der Effektivität für das Labor. Lernen Sie in diesem Seminar das Messmittelmanagement calServer zu nutzen und anzupassen um Ihrem Arbeitsalltag zu folgen.


empfohlener Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Anwender, die über Grundkenntnisse in der Arbeit mit dem PC verfügen und bereits erste Erfahrungen mit der Verwaltung von Messgeräten gesammelt haben und jetzt lernen wollen, das calHelp Messmittelmanagement effizient das Messmittelmanagement übernehmen.


Teilnahmevoraussetzungen

Es werden Grundkenntnisse der Messmittelverwaltung vorrausgesetzt.


Hilfsmittel
  • Browser (Firefox, Chrome oder Microsoft Edge)

Seminarbeschreibung im Detail

TAG 1

1) Die Messmittelverwaltung mit calServer
   a) Inventare verwalten
   b) Kunden verwalten
   c) Benutzerverwaltung 
      i) Benutzer - Kundenzuweisung
      ii) Rollen generieren und konfigurieren
      iii) Benutzergruppen erstellen

2) Das eigene Profil
   a) Startcenter einrichten
   b) Profileigenschaften anpassen
   c) Tabellenanzeigen konfigurieren

3) Der Status im Labor
   a)Anlegen/Nutzen von Inventarstaties
   b)Anpassen der Statusmaske(Eingang/Ausgang)

4) Aufgaben verteilen mit Wiedervorlagen

5) Kalibrierungen und weitere Inventardetails

6) Das Auftragsmanagement

TAG 2

7) Umgebung anpassen
   a) Die Feldnamen im calServer
   b) Audit- und Feldverwaltung
   c) Pflichtfelder und Auswahllisten

8) Konfiguration der Anwendung
   a) Anpassen der Beschreibungen und der Anwenderhilfe
   b) Ein QM Handbuch einrichten
   c) Übersetzungen erstellen/importieren/exportieren

9) Die API mit Excel nutzen
   a) Ein Excelformular im Abgleich mit calServer
   b) Ein Messprotokoll mit Excel

10) Emailmanagement
    a) Gruppen nutzen
    b) Emailvorlagen konfigurieren
    c) Emailaktionen definieren und testen

Views: 1374
auch vor Ort buchbar